Die Lebensweise mitteleuropäischer Ameisenarten. by Andreas Eden

By Andreas Eden

Examensarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Biologie - Zoologie, be aware: 1,0, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Veranstaltung: /, Sprache: Deutsch, summary: Unter den staatenbildenden Insekten haben die Ameisen eine besondere Rolle, da sich viele außergewöhnliche Phänomene nur bei diesen Tieren beobachten lassen. Ihre Lebensweise ist in vielerlei Hinsicht einzigartig und gleichzeitig außergewöhnlich vielfältig.

Welche andere Insektenfamilie bedient sich beispielsweise sonst der „Viehzucht“ oder „Sklavenhaltung“? Diese Examensarbeit widmet sich den mitteleuropäischen Ameisenarten und soll einen Einblick in ihre Lebensweise bieten. Dazu werden alle wichtigen Zusammenhänge in Bezug auf Anatomie, Entwicklung, Nestbau, Gesellschaftsleben, Sinnesorgane und Ernährung erläutert. Die ersten Kapitel bieten eine Einführung in die wichtigsten information über Ameisen, folgend wird die Haltung dieser Tiere behandelt, die besonders in jüngster Zeit in Deutschland an Popularität gewonnen hat. Es wird ein kleiner Einblick in die Anschaffung und Einrichtung von Formikarien geboten und die wichtigsten Kriterien
zur erfolgreichen sowie artgerechten Ameisenhaltung erläutert.

In diesem Zusammenhang wird auch auf die Bedeutung des Themas „Ameisen“ im Biologieunterricht an allgemein-bildenden Schulen eingegangen. Es werden mögliche thematische Schwerpunkte und Herangehensweisen zur Unterrichtsvorbereitung behandelt und die Vorteile eines Ameisenformikariums in der Schule verdeutlicht. Die Arbeit endet mit der Vorstellung von einigen bei Ameisenhaltern beliebten Ameisenarten und beschreibt einige artspezifische Verhaltensweisen sowie wichtige info zur Fütterung.

Show description

Read or Download Die Lebensweise mitteleuropäischer Ameisenarten. Erläuterungen zur Haltung in Formikarien (German Edition) PDF

Similar zoology books

endoCANNABINOIDS: Actions at Non-CB1/CB2 Cannabinoid Receptors: 24 (The Receptors)

This booklet is meant as a systematic source for cannabinoid researchers undertaking animal and human experiments, and in case you have an interest in studying approximately destiny instructions in cannabinoid learn. also, this publication could be of worth to investigators presently operating open air the sphere of cannabinoid learn who've an curiosity in studying approximately those compounds and their unusual cannabinoid signalling.

Spontaneous Alternation Behavior

A large choice of species, together with people, indicates a remarkably trustworthy habit development, often called spontaneous alternation habit (SAB), that has intrigued researchers for over seven a long time. notwithstanding the main points could range looking on species and environment, SAB primarily involves first identifying one member of a couple of possible choices after which the opposite, with out directions or incen­ tives to take action.

Marmot Biology: Sociality, Individual Fitness, and Population Dynamics

Targeting the physiological and behavioral elements that permit a species to dwell in a harsh seasonal atmosphere, this ebook locations the social biology of marmots in an environmental context. It attracts at the result of a 40-year empirical learn of the inhabitants biology of the yellow-bellied marmot close to the Rocky Mountain organic Laboratory within the higher East River Valley in Colorado, united states.

Wahb: The Biography of a Grizzly

First released greater than a century in the past, The Biography of a Grizzly recounts the lifetime of a fictitious undergo named Wahb who lived and died within the higher Yellowstone sector. This new version combines Ernest Thompson Seton’s vintage story and unique illustrations with historic and clinical context for Wahb’s tale, delivering an intensive knowing of the atmosphere, cultural connections, biology, and ecology of Seton’s best-known ebook.

Extra resources for Die Lebensweise mitteleuropäischer Ameisenarten. Erläuterungen zur Haltung in Formikarien (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.52 of 5 – based on 24 votes