Kundenbindungsmanagement in der Versicherungswirtschaft: by Eike Christian Nothof

By Eike Christian Nothof

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL - financial institution, Börse, Versicherung, observe: 3,0, Fachhochschule Kaiserslautern Standort Zweibrücken, Veranstaltung: Vertrieb von Finanzdienstleistungsprodukten, Sprache: Deutsch, summary: In den vorangegangen Jahren waren Versicherungsunternehmen auf eine Gewinnmaximierung durch Neukundengewinnung fixiert. In der Vergangenheit hat diese strategische Ausrichtung den jeweiligen Unternehmen dazu verholfen ständig steigende Gewinne zu erwirtschaften. Allerdings konkurriert eine solche Strategie eines ausgeprägten Vertriebsdenkens in den vergangenen Jahren vielfach mit der Problematik der sogenannten gesättigten Märkte. Durch den großen Wettbewerb in der Finanzdienstleistungsbranche sind einerseits nur noch wenige Kunden zu finden, die noch keines der vertriebenen Produkte besitzen und andererseits kommt es zu einem großen Preiskampf der Unternehmen untereinander, um die Gunst des Kunden zu erhalten. Insofern ist die Neukundengewinnung nur noch mit einem erheblichen Mehraufwand und gestiegenen Kosten möglich.

Aufgrund dieser Problematik hat innerhalb der Finanzdienstleistungsbranche, insbesondere bei den Versicherungsunternehmen, ein Sinneswandel stattgefunden. Untersuchungen zeigen, dass ein Unternehmen bis zu sieben Neukunden akquirieren muss um den finanziellen Verlust eines Altkunden zu kompensieren. Insofern muss sich ein Unternehmen darüber Gedanken machen wie es die Bestandkunden an das eigene Haus binden kann.

Diese Arbeit behandelt die zentrale Fragestellung wie ein Versicherungsunternehmen, unter zu Hilfenahme seiner Versicherungsmakler, die Kundenzufriedenheit und somit die Kundenbindung steigern kann. Ebenfalls wird die Frage beantwortet ob die Implementierung einer solchen Kundenbindungsstrategie überhaupt sinnvoll ist. Der theoretische Teil dieser Seminararbeit wird zuweilen immer mit auf einen Versicherungsmakler und Versicherungsunternehmen bezogenen Beispielen gestützt und veranschaulicht. Kapital fünf beinhaltet den Aufbau einer Kundenbindungsstrategie, die speziell auf einen Versicherungsmakler abgestimmt ist. Ziel dieser wissenschaftlichen Arbeit ist es einerseits einen kompakten Überblick über die Thematik des Kundenbindungsmanagements zu geben, aber andererseits auch die praktische Umsetzung einer solchen durch den Versicherungsmakler aufzuzeigen und welche zentralen Einflussgrößen zu beachten sind.

Show description

Read Online or Download Kundenbindungsmanagement in der Versicherungswirtschaft: Erläutert am Beispiel eines Versicherungsmaklers (German Edition) PDF

Best banks & banking books

Informal Funds Transfer Systems: An Analysis of the Informal Hawala System (IMF's Occasional Papers)

Because the terrorist assaults of September eleven, 2001, there was elevated public curiosity in casual cash move (IFT) platforms. This paper examines the casual hawala approach, an IFT process discovered predominantly within the center East and South Asia. The paper examines the historic and socioeconomic context during which the hawala has advanced, the operational gains that make it liable to capability monetary abuse, the monetary and financial implications for hawala-remitting and hawala-recipient nations, and present regulatory and supervisory responses.

Financial Market Regulation: Legislation and Implications

What function may still rules play in monetary markets? What were the ramifications of economic law? to respond to those and different questions in regards to the efficacy of laws on monetary markets, this e-book examines the effect of the Gramm Leach Bliley Act (GLBA), also referred to as the monetary Modernization Act of 1999, which essentially replaced the monetary panorama within the usa.

From Fragmentation to Financial Integration in Europe

From Fragmentation to monetary Integration in Europe is a complete examine of the eu Union economy. It presents an summary of the problems principal to securing a more secure economy for the eu Union and appears on the responses to the worldwide monetary quandary, either on the macro level—the pendulum of economic integration and fragmentation—and on the micro level—the institutional reforms which are happening to handle the concern.

Financial Crisis and Bank Management in Japan (1997 to 2016): Building a Stable Banking System (Palgrave Macmillan Studies in Banking and Financial Institutions)

This e-book explores the demanding situations confronted via the japanese financial system and the japanese banking undefined following the monetary difficulty that emerged round the flip of the final millennium. the writer explores how the japanese monetary concern of the overdue Nineteen Nineties engendered large restructuring efforts within the banking undefined, which ultimately ended in much more sweeping alterations of the industrial method and long term deflation within the 2000s.

Additional resources for Kundenbindungsmanagement in der Versicherungswirtschaft: Erläutert am Beispiel eines Versicherungsmaklers (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.83 of 5 – based on 25 votes