Pädagogische Qualität: Qualität für Schulkinder in by Nadine Voigt

By Nadine Voigt

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Pädagogik - Kindergarten, Vorschule, frühkindl. Erziehung, be aware: keine, Universität Koblenz-Landau (Pädagogik der Frühen Kindheit), Veranstaltung: Pädagogische Qualität, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Der Qualitätsbegriff unterliegt einem historischen Wandel und ist abhängig von kulturellen Traditionen. So wurde in den 50er Jahren eine gute Qualität nicht-elterlicher Betreuungs- und Erziehungsformen durch Begriffe wie Wärme und Pflege definiert. In den 60er und 70er Jahren lag der Schwerpunkt auf der Förderung der kognitiven Entwicklung der betreuten Kinder. „In den 80er und 90er Jahren hingegen wird eine breitere Definition einer guten Qualität verfolgt, die sich auf das `ganze´ type richtet und neben kognitiver Stimulierung auch Gesundheits- und Sicherheitsaspekte sowie soziale und emotionale Unterstützung des Kindes umfaßt.“ (ROSSBACH 1993, S. nine)
Mit Veränderungen in der Familie (z.B. Zunahme von AlleinerzieherInnen und mütterlicher Berufstätigkeit) ging auch ein positiver Einstellungswandel zum Kindergarten einher.
In der pädagogischen und psychologischen Forschung ist die Erarbeitung von Qualitätskriterien für die Kleinkindbetreuung in den letzten Jahren zu einem vorherrschenden Thema geworden.
Angesichts dieser gesellschaftlichen Veränderungen der letzten Jahre erhalten qualitativ hochwertige Angebote für Schul- und Vorschulkinder eine immer größere Bedeutung. Der Bedarf ist in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen und entspricht in den westlichen Bundesländern nicht der Nachfrage. Neue Angebotsformen für Schulkinder werden geschaffen und ergänzen das klassische Angebot des Hortes. In den östlichen Bundesländern konnte in Horten ein Platzangebot erhalten werden, das deutlich höher liegt, als in den westlichen. Im Zusammenhang mit dem Ausbau (in den westlichen Bundesländern) sowie der zunehmenden Profilbildung jeder Einrichtung sind Bewertungsmaßstäbe und Instrumente zu entwickeln, damit die Qualität der unterschiedlichen Angebotsformen und einzelner Einrichtungen festgestellt und weiterentwickelt werden kann.
1999 entstand deshalb das bundesweite Projekt „Nationale Qualitätsinitiative im approach der Tageseinrichtungen für Kinder“ bestehend aus fünf Teilprojekten, auf die in der Arbeit näher eingegangen wird.
Ein großer Teil der Arbeit besteht aus der Beschreibung „Pädagogischer Qualität“ allgemein und im Speziellen nach den Auffassungen von Strätz (2003) und Tietze (2003).

Show description

Read or Download Pädagogische Qualität: Qualität für Schulkinder in Tageseinrichtungen – QUAST (German Edition) PDF

Similar preschool & nursery education books

Peer Relationships in Early Childhood Education and Care

Peer Relationships in Early youth schooling and Care brings jointly clean views and examine approximately younger children’s relationships. It examines children’s rights and wellbeing and fitness opposed to a backdrop of elevated social circulation and migration, altering kin buildings and paintings practices, and the growing to be occurrence of schooling and care prone for youngsters.

Gardening with Young Children (Hollyhocks and Honeybees)

Discover the original and expansive studying possibilities provided by means of gardening with childrenGardens are the place children’s imaginations have interaction nature, and the result's cheerful studying. Gardening is helping teenagers increase an appreciation for the wildlife and construct the basis for environmental stewardship.

Decisions For Preschoolers (The Homeschool Resource Series Book 5)

Judgements for Preschoolers is the 5th ebook within the Homeschool source sequence. It teaches little ones how one can crew assorted gadgets. this idea may be repeated on many standardized checks which are given all through a person’s academic profession. The e-book emphasizes the truth that issues shouldn't be judged nearly as good or undesirable simply because they're diverse

Prevent-Teach-Reinforce for Families: A Model of Individualized Positive Behavior Support for Home and Community

The preferred, research-based Prevent-Teach-Reinforce (PTR) version is utilized in faculties and childcare settings national to deal with tough behaviors in childrens with and with no disabilities. Now, with the Prevent-Teach-Reinforce for households (PTR-F) version during this obtainable guidebook, you should use this confirmed method with households to aid them get to the bottom of their kid's demanding habit of their personal houses and groups.

Additional resources for Pädagogische Qualität: Qualität für Schulkinder in Tageseinrichtungen – QUAST (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.46 of 5 – based on 35 votes