Raumsemantik in William Shakespeares "Was ihr wollt" - in by Claudia Maier

By Claudia Maier

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Theaterwissenschaft, Tanz, be aware: 1,3, Universität Passau (Lehrstuhl für Neuere Deutsche Literaturwissenschaft), Veranstaltung: Theater - vom textual content zum Bild, Sprache: Deutsch, summary: „Die Welt sie steht schon lange Zeit und macht sich nichts daraus,
denn der Regen, der regnet jeden Tag.“ Narr (Fünfter Akt, erster Auftritt)
Ausgehend von dem Zitat des Narren im fünften Akt beschäftigt sich die vorliegende Arbeit auch mit einer „Welt“, nämlich der dargestellten Welt bzw. dem Modell von Welt.
Untersucht wird im Folgenden die Raumsemantik in William Shakespeares (1564 – 1616) Komödie „Zwölfte Nacht oder was once ihr wollt“ („Twelfth evening or what you will“) in einer Bearbeitung für neun Schauspieler von Beat Fäh. Grundsätzlich ist davon auszugehen, dass jeder textual content eine eigene Welt modelliert, er generiert ein eigenes Modell von Welt (1). Dieses konstituiert sich über eine Verdichtung von spezifischen Merkmalen wie Personenmerkmalen, Normen oder Werte, die paradigmatisch dem jeweiligen Raum zugeordnet werden können.(2) Nach Krah gilt es, das dem textual content zugrunde liegende Weltmodell zu rekonstruieren, auf dem sich die Handlung vollzieht, um diese überhaupt erschließen zu können.(3) Innerhalb des Modells
von Welt etabliert sich eine eigene Weltordnung, die zu erkennen und zu bestimmen ist. Die Welt consistent with se repräsentiert jedoch nicht die Realität, sie ist in ihren Merkmalen nicht als wahr oder falsch zu bewerten, sondern beruht auf einem interpretatorischen
Akt der Merkmalszuweisung.
Die dargestellte Welt modelliert sich mithilfe semantischer Räume, indem Textelemente wie Figuren oder Objekte über semantische Merkmale, sogenannte Merkmalsbündel, den Räumen zugeordnet werden.(4) Jeder semantische Raum definiert
sich über seine spezifische Menge an Merkmalen und steht zugleich oppositionell zu anderen Räumen, sie grenzen sich voneinander ab. Die semantischen Räume eines Textes in ihrer Gesamtheit ergeben in der Korrelation zueinander die Ordnung der dargestellten Welt. Alle Figuren, alle Elemente haben hier ihren Platz, sie können deshalb dem Weltmodell entsprechend verortet werden und weisen Raumbindung auf.(5) Im textual content vollzieht sich dann Handlung, wenn Figuren ihre Raumbindung aufgeben und Grenzen überschreiten.6 Die Ordnung der dargestellten Welt wird dadurch durcheinander gebracht bzw. verändert.

Show description

Read Online or Download Raumsemantik in William Shakespeares "Was ihr wollt" - in einer Bearbeitung von Beat Fäh (German Edition) PDF

Best arts, film & photography in german books

Das Leitbild 'Stadt der kurzen Wege' (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, word: 1,3, Universität Leipzig, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Beginnen möchte ich meine Hausarbeit über die Stadt der kurzen Wege mit Zitaten die die Gegenwärtige state of affairs, nicht nur in Deutschland, wiedergeben und einige Fehler die in der Vergangenheit begangen wurden aufzeigen.

Neue Formen seriellen Erzählens am Beispiel der US-Serie 'LOST' (German Edition)

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - movie und Fernsehen, be aware: 1,0, Philipps-Universität Marburg, Sprache: Deutsch, summary: Fernsehserien nehmen einen großen Teil der deutschen Fernsehlandschaft ein. BesondersFormate älteren Produktionsdatums stehen hierbei in der Kritik, „nebenbei“ konsumierbarzu sein und für den Zuschauer eine vereinfachte Variante der Realität wiederzugeben.

Kulturpolitik in Deutschland: Von der Staatsförderung zur Kreativwirtschaft (German Edition)

Ausgehend von einer Klärung des Kulturbegriffs bietet dieses Buch eine umfassende Studie zu den historischen Entwicklungen, zentralen Institutionen und Handlungsfelder der Kulturpolitik in Deutschland.

Der Einfluss von Mediengewalt in TV und PC-Spielen auf Jugendliche und dessen Folgen (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Medien / Kommunikation - movie und Fernsehen, word: 1,2, Justus-Liebig-Universität Gießen (Institut für Politikwissenschaft), Veranstaltung: Proseminar: Jugendgewalt, Sprache: Deutsch, summary: In dieser Hausarbeit wird untersucht, welchen Einfluss Mediengewalt in Fernsehen und Computerspielen auf Jugendliche hat und was once auf staatlicher Seite unternommen wird zum Schutz der Jugend.

Additional resources for Raumsemantik in William Shakespeares "Was ihr wollt" - in einer Bearbeitung von Beat Fäh (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.60 of 5 – based on 44 votes