Solvency II - Eine Einführung (German Edition) by Helmut Gründl,Mirko Kraft,Thomas Post,Andreas Probst,Roman

By Helmut Gründl,Mirko Kraft,Thomas Post,Andreas Probst,Roman N. Schulze,Claudius Vievers,Sabine

Solvency II ist ein modernes risikobasiertes Aufsichtssystem für die Versicherungsunternehmen in der european, das am 01.01.2016 startete. Einer Einführung entsprechend werden die Grundlagen zu den drei Säulen sowie zur Gruppenaufsicht behandelt. Vorangestellt sind diesen Inhalten Ausführungen zu den Zielen und dem europäischen und deutschen Rechtsrahmen zum Startzeitpunkt von Solvency II.

"Solvency II - Eine Einführung" bietet solide Grundkenntnisse, insbesondere zum Rahmen der Aufsicht und zu den regulatorischen Anforderungen. Der Leser erhält auch in der 2., aktualisierten und überarbeiteten Auflage einen fundierten Überblick über die Grundlagen, sowohl in der Breite als auch in angemessener Tiefe. In den jeweiligen Themenfeldern wird - prinzipienbasiert - der Schwerpunkt auf die wesentlichen Konzepte und die damit verfolgten Ziele gelegt. Die konkreten Detailregelungen werden nur knapp behandelt, auch weil sich diese noch in der rechtlichen und praktischen Ausgestaltung befinden.

Für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in Versicherungsunternehmen wie für Studierende in Versicherungsschwerpunkten und -studiengängen ist diese Einführung sehr intestine geeignet, um einen ersten umfassenden Überblick über das Gesamtsystem Solvency II zu erlangen. Unterstützend kann sie obendrein zur Erfüllung der fachlichen Eignung von Personen, die den "fit & proper"-Kriterien (§ 24 bzw. § 275 VAG 2016) unterliegen (u. a. auch Aufsichtsratsmitgliedern), eingesetzt werden. Versicherungsaufsehern und anderen Interessierten, die direkt oder indirekt von Solvency II betroffen sind, sei dieses Buch ebenso empfohlen.

Rezensionen zur 1. Auflage

"[...] eine gelungene Aufarbeitung der Grundlagen des Solvency II-Regelwerks. Es ist ein Arbeitsbuch und Nachschlagewerk in einem. Insbesondere Praktiker und Studenten erhalten damit einen sehr empfehlenswerten Wegweiser durch das neue Versicherungsaufsichtsrecht."

Prof. Dr. Domenik Henning Wendt, LL.M., ZVersWiss 18.11.2015

"Kurze Zusammenfassungen am Ende jedes Kapitels und ein Glossar runden das Buch ab, das als einführende Informationsquelle für Asset supervisor intestine geeignet ist"

Absolut|report, 04/2015

Show description

Read or Download Solvency II - Eine Einführung (German Edition) PDF

Similar banks & banking books

Informal Funds Transfer Systems: An Analysis of the Informal Hawala System (IMF's Occasional Papers)

Because the terrorist assaults of September eleven, 2001, there was elevated public curiosity in casual cash move (IFT) platforms. This paper examines the casual hawala method, an IFT approach stumbled on predominantly within the center East and South Asia. The paper examines the ancient and socioeconomic context during which the hawala has advanced, the operational positive aspects that make it at risk of capability monetary abuse, the monetary and fiscal implications for hawala-remitting and hawala-recipient nations, and present regulatory and supervisory responses.

Financial Market Regulation: Legislation and Implications

What position may still law play in monetary markets? What were the ramifications of monetary rules? to respond to those and different questions in regards to the efficacy of laws on monetary markets, this publication examines the influence of the Gramm Leach Bliley Act (GLBA), also known as the monetary Modernization Act of 1999, which essentially replaced the monetary panorama within the usa.

From Fragmentation to Financial Integration in Europe

From Fragmentation to monetary Integration in Europe is a accomplished examine of the eu Union economy. It offers an outline of the problems critical to securing a more secure economy for the ecu Union and appears on the responses to the worldwide monetary predicament, either on the macro level—the pendulum of monetary integration and fragmentation—and on the micro level—the institutional reforms which are happening to handle the difficulty.

Financial Crisis and Bank Management in Japan (1997 to 2016): Building a Stable Banking System (Palgrave Macmillan Studies in Banking and Financial Institutions)

This booklet explores the demanding situations confronted by means of the japanese economic climate and the japanese banking undefined following the monetary situation that emerged round the flip of the final millennium. the writer explores how the japanese monetary challenge of the overdue Nineties engendered large restructuring efforts within the banking undefined, which finally ended in much more sweeping alterations of the commercial method and long term deflation within the 2000s.

Extra resources for Solvency II - Eine Einführung (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.15 of 5 – based on 5 votes