Wohnen in der Nachkriegszeit in Mainz (German Edition) by Nicole Nieraad

By Nicole Nieraad

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Empirische Kulturwissenschaften, be aware: 1,7, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Kulturanthropologie / Volkskunde), Veranstaltung: Wohnen und Wohnkultur, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: "Nachkriegszeit" - Ein Begriff, der unzählige Assoziationen hervorruft: Zerstörung, Elend, now not und Mangel kommen ins Gedächtnis. Doch wie wirkte sich eine solche scenario auf den konkreten Wohnalltag der Menschen aus? Dass trotz jener Bedingungen weiter "normal" gegessen oder geschlafen werden konnte, ist schwer vorstellbar. Inwieweit kann somit überhaupt von "Alltag" gesprochen werden?
Mainz struggle eine der deutschen Städte, die am stärksten von der Zerstörung durch die Bombenangriffe der Alliierten betroffen waren. 1939 lebten in Mainz noch 121.522 Einwohner, doch schon während des Krieges wurden etliche Evakuierungsmaßnahmen gestartet, so dass ungefähr 15.000 Mainzer in die umliegenden Dörfer und Gemeinden umsiedelten. Wenn guy zahlenmäßig die umgekommenen und gefangenen Bürger hinzunimmt, entsteht somit ein Bevölkerungsrückgang von 42,6% auf 69.807 "übrig" gebliebene Mainzer zu Ende des Krieges 1945. Am 27. Februar 1945 wurde Mainz in einem letzten großen, 22minütigen Angriff durch englische Bomber nahezu vollständig zerstört. Dieser Offensive und dem daraufhin wütenden Feuer fielen nicht nur etwa 1.200 Mainzer zum Opfer, sondern auch die Verwüstung erlangte ihren Höhepunkt. Die mittelalterlich eng bebaute Innenstadt wurde zu eighty% zerstört, in Gesamt Mainz waren nur noch etwa forty% der Gebäude bewohnbar, von ursprünglich 9.728 Wohnhäusern waren 5.760 gänzlich oder teilweise zertrümmert.
Das Wort "Mangel" im Bezug auf die Wohnverhältnisse scheint durchgängig bezeichnend für die gesamte Nachkriegszeit in Mainz: Mangel an Wohnraum und Privatsphäre, Mangel an Baumaterial und Arbeitskräften, Mangel an einem übergeordneten Generalbebauungsplan und vielleicht auch Mangel an Bereitschaft, einen baulichen Neuanfang zu wagen. Dr. Hans Bernhard Reichow veröffentlichte in den Nürnberger Nachrichten am 31. August 1949 eine Einschätzung der städtischen Entwicklung und nichts wirkt zutreffender auf Mainz: "Wer heute, quick fünf Jahre nach Beginn unserer Bemühungen um den Neuaufbau der Städte, die Bilanz zieht, wird im grossen und ganzen erschüttert sein über das bisherige Ergebnis. "

Show description

Read or Download Wohnen in der Nachkriegszeit in Mainz (German Edition) PDF

Best anthropology books

Time in the Black Experience (Contributions in Afro-American & African Studies)

Within the first booklet which bargains fullyyt with the topic of time in Africa and the Black Diaspora, Adjaye offers ten severe case reports of chosen groups in Africa, the Caribbean, and the yankee South. The essays hide a large spectrum of manifestations of temporal event, together with cosmological and genealogical time, actual and ecological cycles, time and worldview, social rhythm, agricultural and business time, and historic procedures and realization.

Museums and Communities: Curators, Collections and Collaboration

This edited quantity severely engages with modern scholarship on museums and their engagement with the groups they purport to serve and symbolize. Foregrounding new curatorial options, it addresses an important hole within the to be had literature, exploring the various advanced matters coming up from contemporary ways to collaboration among museums and their groups.

Sustaining Activism: A Brazilian Women’s Movement and a Father-Daughter Collaboration

In 1986, a bunch of younger Brazilian girls all started a circulation to safe financial rights for rural girls and remodel women's roles of their houses and groups. including activists around the state, they equipped a brand new democracy within the wake of an army dictatorship. In maintaining Activism, Jeffrey W.

Business Anthropology

Advances in expertise open the doorways for enterprise growth and facilitate the production of complicated agencies. it truly is during this global that anthropological recommendations play a particular position. company anthropologists faucet numerous resources of knowledge via discovering the folks in the association.

Additional info for Wohnen in der Nachkriegszeit in Mainz (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.39 of 5 – based on 10 votes